Problemstraßen Hellbergblick und Altestraße: Was passiert, wenn man Ursache und Wirkung verwechselt!

Kleine oberlehrerangehauchte Regelkunde für amtierende Bürgermeister: Wie stehen Ursache und Wirkung in einer Beziehung? Der Ausspruch betrifft die Abfolge von Ereignissen und Zuständen, die aufeinander bezogen sind. Merke, alles unterliegt dem Prinzip Ursache und Wirkung – auch und vor allem Verkehrsangelegenheiten. Konkret, wenn die Anwohner der Zufahrtsstraßen Altestraße und Hellbergblick unter einer beständig zunehmenden Verkehrsbelastung ächzen, dann steht die in einem kausalen Zusammenhang mit der Erschließung weiterer Baugebiete. Klingt logisch, ist logisch! Die Ursache sind mehr Häuser und mehr Menschen. Die Wirkung, mehr Autos und mehr Verkehr in den betroffenen Zufahrtsstraßen. Und darunter leiden sowohl Anwohner, als auch Straßenbeschaffenheit. mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.