Weitere Preisvergabe zum Ersten Advent: Der wandelbare Blog-Vollpfosten in der „Geizhälse- und Spendierhosen Edition“ geht an das Weltunternehmen Simona!

Die Adventszeit ist auch immer wieder die Zeitspanne, in der die Blog-Vollpfosten vergeben werden. Man stelle sich vor die beleibte „heute-show“ würde heruntergebrochen auf das Kirner Land. Reine Satire an der Nahe, das wäre doch der Brüller! Die Themen gehen jedenfalls auch in unserer ländlich geprägten Region nicht aus. In dem bundesweit beliebten Format, werden am Ende des Jahres immer die goldenen Vollpfosten für die Aufreger des Jahres feierlich an Menschen und Institutionen verliehen. Auch hier hat es Typen, die es wert sind ausgezeichnet zu werden. Inspiriert davon vergibt der Blog nacheinander einen „Blog-Vollpfosten“ als Würdigung für besondere „Taten“ und „Leistungen“. Augenzwinkernd und überspitzt dargestellt, versteht sich. Das passt! Im Gegensatz zur heute-show“ soll der sowohl negative, als auch positive Geschehnisse, die sich im Laufe des nunmehr endenden Jahres ereigneten, gebührend würdigen. Und jetzt Trommelwirbel: Zum Kreis der erlesenen Preisträger darf sich nunmehr auch Simona zählen. Herzlichen Glückwunsch!

In der Begründung der Jury heißt es dazu: Wenn ein Unternehmen seine Gewinne auf Rekordniveau hochfährt, gleichzeitig die Belegschaft bei Tarifverhandlungen aber derart zu abwatschen beabsichtigt, dann ist das an Dreistigkeit kaum zu überbieten. Mehr Ausdruck fehlender Wertschätzung von ganz oben ginge nicht. Von wegen „A company like a friend.“ Zutreffender wäre wohl: „A Company kicks in the buttocks of the workers!” In einem Wort auf Deutsch: „Arschtritt“! Der goldene Vollpfosten in der sowohl “Geizhälse“, als auch gleichzeitig „Spendierhosen-Edition”, hat sich die Chefetage mehr als verdient. Wie passt das bitteschön zusammen? Ganz einfach, das neue Tarifangebot kam zeitgleich mit der Preisverleihung auf den Tisch. So handelt es sich um einen „sowohl-als-auch-Preis“. Eben gleichzeitig positiv und negativ belegt. Ein Novum in der noch jungen Geschichte der Blog-Vollpfosten-Ehrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.