Leidiges Thema Wahlplakate!

Keine Wahl ohne Wahlplakate mit Kandidatenfotos. Doch schon Loriot wusste: „Der beste Platz für Politiker ist das Wahlplakat. Dort ist er tragbar, geräuschlos und leicht zu entfernen.“ Gerade SPD-Köpfe sieht man dieser Tage noch immer hoch oben auf Laternenmasten thronen, und dies, knapp zwei Wochen nach der Wahl. Vor allem in Hochstetten-Dhaun lächelt Little Joe die vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmer noch immer an. Wie lange noch? Will heißen, entlang der Durchgangsstraße ist der Wahlgewinner noch omnipräsent, während Calamtity Julia längst ihre Bildchen für die nächste Chance eingemottet hat. Mit ihrer Heimat-Kampagne konnte sie bei den Wählern nicht punkten. Schauen wir mal, wie lange Joe noch hängen muss. Dort wo der Cowboy herkommt, also aus dem Wilden Westen, wäre das kein gutes Omen.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.