Das Wort zum (Wahl)Sonntag!

Finale! Heute ist Wahltag! Endlich! Die Menschen haben sich an den ständigen Diskussionssendungen, die Programmerauf und runter, satt gesehen. Der Tag der Entscheidung ist gekommen. Möge es ein richtungsweisender und guter sein. Der Blog prognostiziert einen knappen Ausgang. Im Rennen um die Kanzlerschaft ist alles offen! Vermutlich wird die SPD die stärkste Fraktion stellen. Knapper Vorsprung von einem mageren Prozent. In Zahlen ausgedrückt: SPD 25,2 und CDU 24,1 Prozent. Daher werden Laschet und Co dumm aus der Wäsche schauen. Zur Erinnerung, die Christdemokraten waren vor Monaten in den Umfragen noch ganz weit vorn. Rot oder schwarz, wer gewinnt den hiesigen Wahlkreis? Julia Klöckner oder Joe Weingarten? Feiern werden Little Joe und sein Team. Da legt sich der Blog fest! Zugegeben, Wunschdenken ist bei der Vorhersage Vater des Gedanken, aber unmöglich ist es nicht, dass der Sozialdemokart mit einer knappen Nasenlänge voraus als erster die Ziellinie überquert. Dem Wahlkreis wäre jedenfalls mit seinem Sieg wesentlich mehr gedient. Warten wir es einfach ab. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.