Auf der Suche nach den Glascontainern!

Na, wo sind die Glascontainer denn hingekommen? Diese Frage musste sich unlängst ein Bürger aus Hochstetten stellen, als der, wie gewohnt, mit einem Korb voller leerer Flaschen den gewohnten Stammplatz vor der alten Schule aufsuchte. Der Platz ist infolge Bauarbeiten geräumt, ein Hinweis auf den neuen Standort findet sich nicht. Da war guter Rat teuer! Und so irrte der Flaschenentsorger im Ort umher, klapperte nach und nach sämtliche in Frage kommenden dörflichen Abstellflächen ab. Leicht verärgert, gab er schließlich auf und entsorgte sein Leergut in Kirn. Bleibt die Frage, wo sind die Glascontainer denn nun? Wohin sind die verlagert worden? Die sind ja nicht weg, nur eben woanders! Nach neuerlichen Hinweisen, wurde der Blog am Wanderparkplatz, in Höhe der scharfen Kurve am Ortsausgang Richtung Johannisberg, fündig. Dort stehen die Blechkästen in voller Pracht. Gut zu wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.