Skywalk-Geburtstag: Kurzes Erinnermich bezüglich versprochener Webcam!

Am 20. Januar 2015 wurde der Nahe-Skywalk in Hochstetten-Dhaun mit viel Tamtam und politischen Ehrengästen, darunter auch die damalige grüne Wirtschaftsministerin Eveline Lemke, eröffnet. Man kann ruhigen Gewissens attestieren, dass der sich zu einem kleinen aber feinen „Tourismus-Magneten“ entwickelt hat. Ob gerechtfertigt oder nicht, dass möge jeder für sich selbst beurteilen. Apropos Beurteilung, auf Tripadvisor decken die die komplette Bandbreite ab. Von einem eher nüchternen „Naja“ bis einem „ausgezeichnet“ ist alles dabei. Persönliche Eindrücke sind halt verschieden. Keine Frage, der Skywalk hat den Wildgrafen-Wanderweg massiv aufgewertet und auch der Gastronomie gleich nebenan gewiss nicht geschadet. Im Überschwang der Euphorie, versprachen die politisch Verantwortlichen bei der Eröffnungsfeier den Hotspot mit einer Webcam nochmals aufzuwerten. Eine, die den Schwenk rechts und links ins Nahetal rund um die Uhr unternimmt. Passiert ist bis dato nichts. Dabei ließe sich ein Livestream kostengünstig und ohne großen Aufwand prima einrichten. Schade, den täglichen Blick von oben herab vom heimischen Computer einfangen zu können, würde sicherlich für viele Klicks sorgen. Der Werbeeffekt wäre enorm. Aber was nicht ist kann ja noch werden. Daher wird der Blog nicht müde werden, an jedem offiziellen Geburtstag, am 20. Januar, an eine Webcam zu erinnern. Hochstetten-Dhaun, so wird gemunkelt, soll in Kürze  ja auf eine eigene Homepage zurückgreifen können. Es kann sich nur noch um Wochen oder Monate handeln, bis diese freigeschaltet werden wird. Warum nicht auf der dann neuen Errungenschaft einen Nahetal-Blick, sozusagen als Highlight, platzieren. Falls die Ortsgemeinde das nicht auf die Reihe bekommt oder bekommen will, würde der Blog gerne einspringen wollen. Der kümmert sich dann um Hardware und Sponsoren. Das Angebot steht! Kurze Nachricht genügt!   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.