Dhauner Schloss die Zweite: Wohin floss der Gewinn des Romantischen Gartenfestes aus 2019?

„Klappe, die 86-zigste“ – das Romantisches Gartenfest lässt dem Blog einfach keine Ruhe. Auch nicht, nachdem der neue Pachtvertrag mit der Lanz Manufaktur festgezurrt worden ist. Davon ist das Highlight zwar ausgeklammert, aber man weiß ja nie, wie sich die neuen Besitzverhältnisse auswirken werden. Apropos Romantisches Gartenfest. Im Zuge der neuerlichen Veröffentlichung hat man wieder keine Silbe von der Bilanz aus 2019 ausgeplaudert. Finde den fehler? Wohin sind die Einnahmen geflossen?Diesbezüglich schweigt man sich aus. Wann hört die Geheimniskrämerei endlich auf? Auch wenn es so manchen Lesern auf den Zeiger gehen dürfte, der Blog bleibt an seinem mittlerweile Lieblingsthema dran. Der wird auch weiterhin nicht müde werden, diesbezüglich nachzubohren. Welches Kalkül steckt dahinter? Zur Erinnerung: Obwohl der Wettergott es nicht durchweg gut mit der letzten Veranstaltung vor Corona meinte, fiel das Fazit positiv aus. Rund 3000 Besucher lösten an beiden Tagen ein Ticket. In der Summe waren das 15.000 Euro Einnahmen. Hinzu kamen die Standgelder, die sich in etwa auf 5200 Euro summiert haben dürften. Summa sumarum kommt der Blog auf annähernd 20.000 Euro auf der Haben-Seite. Und auch wenn es nur 18.000 Euro sind, eine Menge Holz ist das allemal. Oder etwa nicht? Großzügig hoch gerechnet, fielen 5000 Euro Fixkosten an. Tendenz, eher niedriger. Blieben noch 15.000 Euro Überschuss. Was ist mit dem Geld passiert? Wäre wichtig und richtig, die Öffentlichkeit ausführlich darüber zu informieren. Spät ist besser als nie! Butter bei die Fische, dann gibt auch der Blog Ruhe. Versprochen! Zuletzt hieß es noch, der Gewinn würde ausnahmslos zurück ins Schloss fließen. Ist er das auch? Hat man sich an das Versprechen gehalten? Klärt doch bitte im Detail mal auf. Kann doch nicht so schwer sein! Nur Mut, es geht! Man könnte ja fast den Eindruck gewinnen, die Verantwortlichen hätten was zu verbergen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.