Das Wort zum Sonntag

Heute von MdB Joe Weingarten (SPD)

Das kommt ausnahmsweise mal nicht vom Blog, sondern von MdB Joe Weingarten (SPD). Befragt auf Menschenansammlungen bei Fußballspielen, konkret beim VfL Simmertal, schrieb er folgendes: „Es ist auf den ersten Blick befremdlich, dass wir Schulen schließen und Fußballspiele zulassen. Aber das Spannungsverhältnis ist immer da: wir müssen die Menschen schützen und gleichzeitig bei Freizeit und Veranstaltungen „Ventile“ offen lassen, damit die Leute nicht völlig verrückt werden, weil sie sich eingesperrt vorkommen und dann „wilde“ Veranstaltungen organisiert werden. Deshalb: ja zu (lokalen!) Fußballspielen mit strengen Hygienekonzepten und auch ja zu kleineren öffentlichen Veranstaltungen wie Kerwen. Wir müssen ausprobieren, was (sicher) geht. Und auch schon an die Weihnachtsmärkte denken. Sicherheit muss immer vorgehen, aber wir können die Menschen nicht einsperren.“  Nicht ganz unrecht hat er, der Gute! WOW, und optimistisch ist er auch noch. Muss er aber auch, denn Politiker sind gehalten positiv zu Denken und zu Handeln. Sein Wort in Gottes Ohr. Der Blog ist da insgesamt eher zurückhaltender mit seinen Prognosen. Für Weihnachtsmärkte hat der keine Hoffnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.