Geht doch!

Asche über das Haupt des Blogs! Da hat der erst gestern die Verbandsgemeinde Kirner Land für ihre Schläfrigkeit in Sachen Tourismus-Werbung getadelt, und schon wird der Lügen gestraft. Sonderseite nunmehr auch über das Kirner Land in der neuerlichen Ausgabe des Wochenspiegels. Geht doch! Die war bestimmt geplant. Kaum vorstellbar, dass die noch schnell nach den kritischen Anmerkungen zusammengebastelt worden ist. Kommt ja auch zeitlich nicht hin. Kirn kann also doch Tourismus-Werbung! War der Anschiss also zu Unrecht verteilt worden? Jein! Die veraltete Homepage ist ja noch geschaltet. NOCH! Der neue Auftritt wird ja gerade mit Leben gefüllt, wie es immer wieder so schön heißt. Möge es eine werden, die dem Kirner Land in allen seinen Facetten gerecht wird.    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.