Umfrage-Ergebnis!

Gut 48 Stunden war die Blog-Umfrage zum Thema Kirner Freibad scharf geschaltet. Die Menschen konnten für oder gegen eine Öffnung unter Corona-Bedingungen votieren. 265 Klicks bilden zwar nicht das komplette Kirner Land ab, allerdings, ein Trend lässt sich am Zwischenergebnis allemal ablesen. Diesen sollten die Kommunalpolitiker nachher mit in ihre entscheidende VG-Ratssitzung mitnehmen. Infos für den Hinterkopf sozusagen. Zugegeben, eine repräsentative Umfrage geht anders. In der Kürze der Zeit kam die mehr aus der Hüfte geschossen. Dennoch, die Facebook-Gemeinde hat sich rege beteiligt. Was lässt sich aus dem Ergebnis herauslesen? Nun, ein klares Statement jedenfalls nicht. 53,21 Prozent (141 „Ja-Stimmen“) für eine Öffnung und 46,79 Prozent (124 „Nein-Stimmen“) dagegen, ist eine äußerst knappe Angelegenheit. mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.