Ein Hygienekonzept, das abschreckend wirkt!

Die Empfehlung kam auch für den Blog überraschend. Hatte der doch mit einer abgespeckten Badesaison 2020 gerechnet. Manchmal kommt alles ganz anders als man denkt, manchmal ist dieses anders auch gut. Was hat die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses dazu bewogen, sich mehrheitlich gegen eine Öffnung auszusprechen? Vermutlich ist es das Hygienekonzept, das in der Praxis schwerlich umzusetzen sein wird. Es handelt sich hierbei um ein speziell für die Kirner Verhältnisse erstelltes mehrseitiges Pamphlet, welches sowohl Badegästen, als auch Personal vor allem eine Tugend abverlangt – DISZIPLIN! Traut man die den Badegästen nicht zu oder sind in erster Linie Mehraufwand und Mehrkosten die Gründe für die Verzichts-Empfehlung? Das Bademeister-Konzept dient als Entscheidungsgrundlage. Das kann von den Bedingungen anderer Freibäder kaum abweichen. Warum öffnen die ihre Pforten und Kirn womöglich nicht? Finde den Fehler? mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.