Das Wort zum Sonntag

WOW! Der Wappensaal hat seine Feuertaufe bestanden. Mit Bravour wohlgemerkt! Neu-Gastronom Marco Fritz und sein Team mussten am Vatertag die Finger im wahrsten Sinne des Wortes rundgehen lassen, um die hungrigen und durstigen Gäste zufrieden stellen zu können. Die meisten Tische waren im Vorfeld reserviert worden. Über den Tag verteilt gesellte sich Laufkundschaft hinzu. Natürlich lief nicht alles rund, aber das war bei der Premiere auch nicht zu erwarten. Der Abend danach gestaltete sich hingegen vergleichsweise ruhig. Durchatmen war angesagt. Die Bilanz von Fritz: „So kann es weitergehen!“ Wenn sich die Biergarten-Alternative erst einmal herumgesprochen hat, dann wird es das zu Füßen der historischen Schlossmauer auch. Toi, toi, toi und weiter so. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Wünschen wir uns, dass es recht lange so bleiben möge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.