Thomas Barrois noch immer Bürgermeister?

In der Google-Spalte wird Thomas Barrois noch immer als Bürgermeister gelistet.

Sachen gibt es. Da hat mich doch letzte Woche eine freundliche Polizistin aus Kirn telefonisch um Rat gefragt. Sie sei auf der Suche nach der Telefonnummer des Ortsbürgermeisters Thomas Barrois. Den müsse sie in einer dienstlichen Angelegenheit sprechen. Hallo Mädchen, etwas nicht mitbekommen? Barrois ist schon zehn Jahre nicht mehr Chef in Hochstetten-Dhaun. Nur war die wahrscheinlich keine Insiderin und fragte Google um Rat. Und tatsächlich, gibt man Hochstetten-Dhaun in der Suchmaske ein, ploppt bei Bürgermeister in der Seitenleiste Thomas Barrois auf. Find den Fehler? Der Dame in Uniform ist kein Vorwurf zu machen. Alles richtig ermittelt. Unter dem Strich waren ihre Recherchen erfolgreich, weil der Blog, den sie für eine offizielle Dorf-Homepage hielt, aufklären konnte. Wahr ist, dass Barrois schon lange seine Zelte in Hochstetten-Dhaun abgebrochen hat und dennoch das Amt des Ortsbürgermeisters innehat. Zumindest laut Google. Wahr ist aber auch, dass die Ortsgemeinde in all den Jahren es nicht für notwendig erachtet hat, diesen Eintrag zu korrigieren. Ist doch ein leichtes Google, sprich Wikipedia, auf die neue Personalie hinzuweisen. Man muss es halt nur machen. Kleiner Lapsus, der zwar nicht weiter stört, aber die Hilflosigkeit der handelnden Personen im Umgang mit dem Internet belegt. Schwamm drüber, der Blog ist ja da und klärt gerne auf, zumal, wenn am anderen Ende der Leitung so nett gefragt wird.    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.