Kirn wählt

Überall steht das öffentliche Leben still! Überall? Nein, in Kirn wird gewählt. Die Kirner sind dazu aufgerufen, einen neuen Bürgemeister zu wählen. Die Wahllokale sind gewappnet, ebenso die Wahlhelfer. Die Wähler dürfen kommen, das Virus muss draußen bleiben. Bewegung an der frischen Luft tut bekanntlich Körper und Geist gut. Also, warum nicht Kreuzchen setzen in einen kleinen Spaziergang mit einbinden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.