Das Wort zum Sonntag

Es braucht Lichtblicke in düsteren Zeiten. 15 junge Menschen haben sich bereiterklärt bei der Kirner Tafel mitanzupacken. RESPEKT! Nur dank dieser Initiative kann die Einrichtung ihr Angebot aufrechterhalten. Tolle Geste, wenn Jugendliche in der Not vorangehen. Da soll mal noch einer sagen, der jüngeren Generation fehle es grundsätzlich an Verantwortungsbewusstsein. Das Gegenteil ist der Fall. Auf die Geste aufmerksam geworden sind auch verschiedene Fernsehsender. Der SWR sowie RTL wollen nächste Woche über die Aktion und das Vorbild Kirn berichten. Und Kirn ist überall. Den Bauern brechen allerorten die Erntehelfer weg. Entsprechende Hilferufe verhallen nicht ungehört. In den betroffenen Regionen gibt es einen regelrechten Boom von Freiwilligen. In der Krise zusammenstehen – passt. Und die wird sich leider noch wesentlich verschärfen. Von daher werden noch viele Aktionen notwendig sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.