VG-Beigeordneten-Karussell

Man hört irgendwie so gar nichts von Koalitionsverhandlungen zwischen denen im Verbandsgemeinderat vertretenen Parteien. Logisch, dass im Hintergrund schon Gespräche zwischen den Führungskräften stattgefunden haben. Gibt es auch auf VG-Ebene eine Allianz gegen die SPD? Angesichts der Geschehnisse in Kirn, dürfte der Platzhirsch gewarnt sein. Jede Wette, die sind auf der Hut. Es ist davon auszugehen, dass schon intensiv im stillen Kämmerlein sondiert worden ist. Ausloten ist wichtig! Wer kann mit wem und wer ist für jeden tragbar als Beigeordneter. Denn darum geht es ja in erster Linie. Wer stellt die Beigeordneten eins bis drei? Unwahrscheinlich, dass es zu einem Tohuwabohu wie bei der Stadt kommen wird. Die Beigeordneten werden sich an den Stärken der Fraktionen orientieren. Diesbezüglich wagt sich der Blog mit seiner Vorhersagung ganz weit aus dem Fenster. Mehr noch: Der will mal ein wenig detaillierter spekulieren. Fischen in trüben Gewässern – das passt! Der nennt einige Kandidaten und Erfolgsaussichten. Wer steht in Konkurrenz zueinander? mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.