Post vom Blog: Liebe Frau Dickes…

Politiker Versprechen viel und halten wenig! Die Eigenschaft ist landläufig bekannt. Unsere Volksvertreter hängen aber auch ihre Fähnchen gerne nach dem Wind. Je nach Interessenlage und Gesprächspartner, reden sie dem gegenüber gerne und oft nach dem Mund. Landrätin Bettina Dickes hat im Zuge der Demonstration gegenüber dem Öffentlichen Anzeiger das böse Wort „medizinisches Versorgungszentrum“ in den Mund genommen, und dies obwohl die Alternative für das Kirner Land so gar keine Option ist. Finde den Fehler? Den Aufkleber „Rettet das Kirner Krankenhaus“ auf dem Herzen tragen, aber medizinisches Versorgungszentrum herausposaunen – wie passt das denn bitteschön zusammen? mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.