Kirner Krankenhaus-Standort gesichert!!!!

Gerettet!!!!!!! Kirn bleibt – so die Aussage aus dem Gesundheitsministerium

Die Ereignisse überschlagen sich gerade. Die heutige Pressemitteilung von Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler ist eine Aussage wie in Stein gemeißelt: „Die stationäre Akutversorgung in Kirn bleibt erhalten“! BASTA! Mehr an Standortgarantie geht nicht. Bravo Frau Ministerin. Eine solche Aussage will das Kirner Land aus Ihrem Haus hören. Vorbei sind die Spekulationen über eine Schließung. Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion zum Krankenhaus Kirn kündigte Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler zeitnahe Gespräche an. Sollen sie ruhig mal sprechen. Hauptsache der Standort ist nicht mehr in Gefahr. Aus und vorbei die ungewissen Zeiten. Das Damoklesschwert schwebt nicht mehr bedrohlich über dem Kirner Land. Das Krankenhaus bleibt und das ist richtig, richtig gut so. mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.