Beigeordnete gewählt

Keine Überraschungen bei der Wahl der Beigeordneten im Zuge der ersten Ratssitzung nach den Kommunalwahlen. Sozusagen im Amt bestätigt, als Erste Vertreterin des Ortsbürgermeisters, wurde Ursel Fett. Ihr folgt Heinz Geiß, der aufgrund Wähler-Willens eigentlich schon raus war, aber als zweiter Nachrücker von seinen Parteikollegen direkt auf den Zweiten Beigeordneten-Platz gehievt worden ist. Respekt! Dritter Beigeordneter ist nunmehr Björn Brüssel. Hinweis: Die SPD verfügt über die absolute Mehrheit im Rat, wodurch die einzelnen Wahlgänge wohl über einen eher formellen Charakter nicht hinauskamen. Um Mehrheiten für die einzelnen Kandidaten, musste man demzufolge nicht werben. mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.