In Arbeit: Breitbandausbau

Schnelles Internet ist so wichtig wie Wasser und Strom. Wohl dem, der über einen Breitband Internetanschluss verfügt. Vieles läuft heutzutage nur noch mit einer schnellen Leitung. Das gilt nicht nur für Privatnutzer, sondern vor allem für Unternehmen. In Hochstetten-Dhaun gibt es diesbezüglich noch Lücken. Doch diese sollen bald geschlossen werden. „In Dhaun ist die Anbindung unter aller Sau“ – informierte ein diesbezüglich ungehaltener Ortsbürgermeister unlängst die Besucher des Bürgertreffs. Er versprach Abhilfe. Und die kommt wohl jetzt.  Noch in diesem Jahr soll die Neuzeit in den Höhengemeinden Einzug halten. Womöglich im Herbst werden die Bewohner auf die digitale Überholspur abbiegen können. Sicherlich wird die SPD ihren Anteil an der Entwicklung der letzten Jahre gehabt haben. Inwieweit nur Dank des Einflusses der Sozialdemokraten der Breitbandausbau forciert werden konnte, sei mal dahingestellt. Vielleicht war die Zeit auch einfach nur reif für den dörflichen Quantensprung. Egal, es ist keinesfalls vermessen, den Erfolg direkt für Wahlwerbezwecke einzusetzen. mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.