Vandalismus?

Vandalismus am Nahe-Skywalk? Der Eindruck drängt sich einem auf, wenn man sich die große Hinweistafel auf der Plattform genauer anschaut. Mittig ein Knick, dazu noch im Rahmen gebrochen. Ob der Schaden mutwillig oder fahrlässig herbeigeführt worden ist, kann der Blog nicht nachvollziehen. Fakt ist jedoch, das Konstrukt ist nicht mehr wirklich vorzeigbar. Inwieweit dieses zu richten ist oder gleich komplett ausgewechselt werden muss, werden Profis entscheiden müssen. Die sollten sich mit ihrer Einschätzung allerdings nicht so lange Zeit lassen, weil zunehmend schöneres Wetter mehr und mehr Besucher auf die Plattform locken wird. Und da passt eine zerbeulte Hinweistafel so gar nicht ins harmonische Gesamtbild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.