Hexenfeuer

Was waren das noch Zeiten, als beim „Hexen-Rock“ Musiker die Hellberghalle rockten. Lang, lang ist es her. Gottlob wird die Tradition beim Sportverein fortgesetzt. Genug Holz für ein Höllenfeuer liegt schon neben dem Clubheim bereit. Wenn jetzt noch das Wetter mitspielt, dann dürfte einer würdigen Willkommens-Feier für den Wonnemonat Mai nichts mehr entgegenstehen. Also worauf noch warten, der Sportverein lädt ab 18.30 Uhr zu einer Open-Air-Party mit Kaltgetränken und Grillgut ein und da ist Erscheinen Pflicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.