Stolperfallen

Serie: Was einem so ins Auge sticht

Hans-guck-in-die-Luft sollte nicht unbedingt als Vorbild dienen, wenn man auf dem Weg nach Hochstädten zu Fuß sowohl Bahn-, als auch Nahebrücke überquert. Der Grund: Untiefen, Bodenwellen und regelrechte Löcher im Belag. Gerade bei Dunkelheit erfordert der insgesamt schlechte Zustand des Gehweges die volle Aufmerksamkeit – und das nicht erst seit kurzem. mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.