Stubbi-Kasten

Warum wurde keine Sitzgelegenheit in das neue Buswartehäuschen integriert? Diese Frage stellte sich der Blog unlängst. Die einfache Antwort liegt seit dem Bürgerfrühstück auf dem Tisch: „Der Grund sind „Stubbi-Kisten“. Anlieger und Ortsgemeinde befürchten nämlich regelrechte Trink-Gelagen mit einhergehendem Gegröle, weil das neue Buswartehäuschen in einer behaglichen Variante – also mit Bänkchen – eine anziehende Ausstrahlung auf Jugendliche, gerade abends, aussenden könnte. Soso. mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.