Nix neues in Sachen Schule

Die unendliche Geschichte alte Grundschule: Auch 2019 wird außer Unkraut hier nichts wachsen. Schon gar nicht Mauern, für eine Umwidmung inklusive Neubauten Drumherum. Die Ortsgemeinde ist in der Defensive, kann außer regelmäßige Appelle an den Investor Dag Stein auszusenden, so gar nichts tun. Geplant hat der eine Wohnanlage für „Betreutes Wohnen“. Gute Idee! Doof nur, dass der Investor keine Partner für sein Projekt zu finden scheint. mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.