Alles nur Satire…

Legendäre Tradition! Starkbieranstich zu Beginn der Fastenzeit auf dem Nockherberg in München! Was den Bayern recht ist, kann den Pfälzern doch nur billig sein. Was im fernen Politiker-Derbbecken an satirischen Seitenhieben während der Predigt sowie im Singspiel ausgeteilt wird, lässt sich doch prima eins zu eins auf das Kirner Land herunterbrechen. Mal der regionalen Politprominenz auf humoristische Art und Weise, noch dazu in Kultur verpackt, den eigenen Spiegel vorhalten – das passt. Nur eben nicht Live von der Bühne herab, vielmehr als Schreibstück präsentiert zum Lesen für zu Hause. Der Blog will mal ein wenig an dieser Tradition schnuppern und politisch Abwatschen. Das Stück heißt „Die glorreichen Sieben“. Der Fokus liegt auf „Super-Helden“, die eines vereint, nämlich das Kirner Land zukunftsfähig aufstellen zu wollen. Los geht’s! mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.