Hochstetten lebt Fastnacht

Helau und Alaaf! Hochstetten-Dhaun kann Fastnacht. Und wie! Die Zeitung überschlägt sich ja geradezu mit Lobeshymnen. Gut so, gehen Wertschätzung Zuspruch und Anerkennung doch immer mit Motivation und Ansporn einher. Was man sich aus der Politik nicht wünscht, ist in unserer kleiner aber feinen heimischen Narrenwelt Auftrag für die kommenden Jahre: Weiter so! War das jetzt so etwas wie der ultimative Startschuss einer vereinsübergreifenden Fastnachtstradition, die im Narrentempel Bürgerhaus Haus „Horbach“ regelmäßig Jahr für Jahr ihre bunten Zelte aufschlägt? Der Blog meint „Ja“. Bei allem verdienten Lob, Nachjustieren geht immer. Warum die Narrenfreiheit nicht (noch) deutlicher kommunalpolitisch ausreizen? mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.