Nahebrücke nicht tauglich für Schwerlastverkehr

Die Meldung in der Allgemeinen Zeitung ist im Kern ja nicht neu. Dennoch liest sie sich so, als hätte der Stadtschreiber von Schilda höchstpersönlich das Drehbuch geschrieben:  Seit Januar 2018 dürfen Über 44 Tonnen schwere Lastkraftwagen die Nahe-Brücke bei Hochstetten-Dhaun nur noch alleine passieren. In der täglichen Praxis hieße das nach vorheriger Anmeldung und unter Ausschluss des restlichen Verkehrs. Unfassbar! mehr  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.