Die angekündigte To-do-Liste

Stattlich ist sie, die Hochzeitsprämie von Stadt Kirn und Kirn-Land, anteilmäßig für die Ortsgemeinde Hochstetten-Dhaun. Wofür werden die Entscheider das zusätzliche Geld wohl verwenden? Schuldenabbau,? Sparen? Investieren? Insgesamt 322 617,92 Euro sind bei weitem kein Pappenstiel. Und wenn schon verprassen, in welche Projekte? Wie angekündigt, hier eine denkbare To-do-Liste zum Abarbeiten. Alles nur Vorschläge. Der Blog unterstützt gerne. Im Fokus stehen die Kleinigkeiten. Natürlich zusammengestellt nach Dringlichkeit. mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.