Hochwasserschutz 2019???

Hochwasserschutzmaßnahmen an der Nahe – speziell der Uferbereich Hochstetten-Dhaun – sind schon seit Jahren Dauerthema. Wie diese in die Landschaft installiert und funktionieren sollen, erklärten Vertreter der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord (SGD) schon 2013 im Rahmen einer Informationsveranstaltung im Bürgerhaus Haus „Horbach“ in Hochstädten. Das Planungsfeststellungsverfahren sollte noch im gleichen Jahr eingeleitet werden. Mit der Umsetzung sollte 2014 begonnen werden. Dass ist jetzt fünf Jahre her. Noch wurde kein Kubikmeter Erde bewegt…

mehr…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.