Wie steht es um die Spielplätze

Kinderfreundliche Visitenkarte sieht anders aus: Die Spielplätze in Hochstetten-Dhaun sind alles andere zeitgemäß. Sie fristen ein eher stiefmütterliches Dasein. Rückblick: „Unattraktiv, vernachlässigt, lieblos“ – zu dieser Einschätzung kamen schon im Jahre 2000 gut ein Dutzend Teilnehmer des Arbeitskreises „Kinder, Jugend und Familie“ unter dem Dach der Ortsgemeinde. Der nahm seinerzeit den Spielplatz am Kindergarten unter die Lupe. Passiert ist in all den Jahrzehnten jedoch wenig bis nichts! Nicht unbedingt besser ist die Situation auf den anderen Spielplätzen in den Ortsteilen aus. Aufarbeitung tut Not…

mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.